Alvier Doppelte Vertical

Beschreibung

Der Alvier ist der höchste Gipfel der Alvier-Kette und sowohl von Flums als auch von Wildhaus aus zu erreichen. Von Palfries fährt eine kleine Seilbahn hoch, von dort ist die Spitze mit nur 700 hm erreichbar.

Um es zu einer harten Vertikalen zu machen, beginnen wir am Fusse des Seilbahns. Zuerst auf der Jubileumsweg, dann folgen wir den Pfeilen nach Palfries. Sofort geht es steil bergauf bis man wirklich klettern muss. Auf dieser Route gibt es Teile mit nicht weniger als 400 HM in 1 km.

Nach einem Aussichtspunkt können wir die Route über die Lärchenplatte fortsetzen (alternativ können wir auch über Spina laufen). Dann folgt ein Streck ohne Pfad geradeaus, bis die normale Route des Aufstiegs zum Alvier wieder erreicht ist.

Nun folgt ein technischerer Teil mit einer Leiter und einigen Kletterstrecken. Aber dann haben wir auch nicht weniger als 2000hm innerhalb von 7 km zurückgelegt.

Auf dem Rückweg laufen wir über Spina zum heilig Kreuz und dann zurück zum Palfries Seilbahn

Strecke

Zeigen Sie die Route an und exportieren Sie die GPX-Datei: Alvier Doppelte Vertical

Spring Inn

Felsenstrasse 10
8890 Flums
+41(0)767980413
info@spring-inn.ch